Mittwoch, 4. Januar 2012

Computerbild testet Apples iCloud gegen Telekom-Cloud

Die Computerbild hat in der aktuellen Ausgabe 02/2012 die Telekom-Cloud gegen Apples iCloud antreten lassen. Zwar unverständlich, wie man zwei solch unterschiedliche Dienste miteinander vergleichen kann, aber  zum Testergebnis: die Telekom-Cloud gewinnt klar und kommt auf ein "gut" im Endergebnis, wobei Apples iCloud glatt ein "mangelhaft" erhält.

Besonders in den Kategorien "Speichern von Daten in beliebigem Format möglich", “Datei-Freigabe für andere möglich” und "speichern von E-Mail-Anhängen in der Cloud möglich” handelt sich Apples iCloud schlechte Noten ein. Zu guter Letzt wird Apples iCloud von den Testern wegen gravierender AGB-Mängel abgewertet.

Quelle: iphone-ticker.de

Kommentare:

  1. Ist hat typisch Computerbild :)

    ML

    AntwortenLöschen
  2. Richtig so! Was Apple da abgeliefert hat ist peinlich für die Firma und unverständlich.

    AntwortenLöschen