Montag, 9. Mai 2011

SimpleSYN beim Schließen von Outlook automatisch beenden

Möchten Sie SimpleSYN beim Schließen von Outlook automatisch beenden, damit Ihre Outlook.PST Datei nicht mehr für andere Backup-Programme etc. gesperrt wird, sind folgende Änderungen notwendig.
  • Rechtsklicken Sie auf das SimpleSYN Icon in der Windows-Taskleiste und wählen Sie den Eintrag „Beenden
  • Beenden Sie Outlook
  • Öffnen Sie die SimpleSYN Add-In Konfigurationsdatei unter
    ([Ihr Outlook Profilname].addin.config) mit einem Texteditor.
    Für Windows Vista/7 unter: C:\Users\[Benutzername]\AppData\Local\SimpleSYN
    Für Windows XP unter: C:\Dokumente und Einstellungen\[Benutzername]\lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\SimpleSYN
  • Fügen Sie dort den folgenden Code zwischen dem Abschnitt und ein:




  • Starten Sie SimpleSYN und Outlook

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen